Google® Adwords zertifiziert

Mit Adwords arbeite ich bereits seit 2007/08 und habe seitdem viel Fachwissen durch Kurse und Fachliteratur, sowie analytischen Fähigkeiten durch Praxiserfahrung angeeignet. Bisher hatte ich aber nie wirklich die Zeit gehabt, das Fachwissen zertifizieren zu lassen. Neulich konnte ich dann ein Zeitfenster finden und die Prüfung erfolgreich ablegen.

Damit man die offizielle Zertifizierung erhält, muss zuerst die Prüfung "Adwords-Grundlagen" und eine weitere Adwordsprüfungs abgelegt werden. In der Prüfung "Adwords-Grundlagen"" geht es um grundlegende und erweiterte Konzepte wie

  • die Vorteile der Onlinewerbung,
  • die Vorteile von AdWords
  • sowie um Best Practices für die Verwaltung und Optimierung von AdWords-Kampagnen.

Die Adwords Grundlagen Prüfung besteht aus 100 Fragen. Die Spezialisierung auf "Werbung bei Google" Shopping besteht aus 63 Fragen. Die Zeit dafür beträgt 120 min. Die Mindestpunktzahl von 80% muss erreicht werden.

Adwords-Grundlagen

Die Prüfung "Adwords-Grundlagen" umfasst 3 Module:

  1. Einführung in AdWords
    Hier lernt man die Vorteile von Onlinewerbung und AdWords kennen und erfährt mehr über die Werbenetzwerke von Google sowie die Funktionsweise von AdWords.
  2. Kampagnenverwaltung
    In diesem Artikel erfährt man mehr über die Kampagnenstruktur, die Ausrichtung sowie Gebote und Budgets in AdWords.
  3. Analyse und Optimierung
    Hier erfährt man mehr über Messwerte sowie über Tools zum Analysieren und Optimieren der Kampagnenleistung.

Werbung bei Google Shopping

In dieser Prüfung werden grundlegende und erweiterte Konzepte abgefragt, darunter das Erstellen von Merchant Center-Konten und Produktdatenfeeds sowie das Erstellen und Verwalten von Shopping-Kampagnen.

Mit folgenden Schulungsmodulen habe ich mich auf die Google Shopping-Prüfung für Fortgeschrittene vorbereitet:

  1. Funktionsweise von Anzeigen mit Produktinformationen
    In diesem Artikel erfährt man, wie das Produktinventar mit dem Google Merchant Center, Google Shopping und AdWords mithilfe von Anzeigen mit Produktinformationen beworben werden kann.
  2. Google Merchant Center-Konto erstellen
    Hier erfährt man, wie ein Google Merchant Center-Konto eingerichtet wird und man damit umgeht.
  3. Produktdatenfeed erstellen
    In diesem Artikel erfährt man, wie hochwertige Produktdatenfeeds erstellt und diese im Google Merchant Center hochgeladen werden.
  4. Shopping-Kampagnen in AdWords erstellen
    In diesem Artikel erfährt man mehr darüber, wie in Shopping-Kampagnen in AdWords Anzeigen mit Produktinformationen erstellt werden und die Leistung der Anzeigen optimiert werden.

Werbung bei Google Shopping?

Zu der Prüfung "Adwords-Grundlagen" habe ich noch die Prüfung "Werbung bei Google Shopping" abgelegt und mich darauf spezialisiert. Primär betreue ich langfristig Online-Shop-Projekte, bei denen ich auch die Google Shopping Kampagnen überwache und optimiere. Deshalb wollte ich mich hier zertifizieren lassen.

Adwords in ein mächtiges Tool, dass Händler je nach Branche und Produkt nutzen können, um Ihre Werbebudgets intelligent einzusetzen.

Gerne helfe ich Ihnen dabei Ihre Werbebudget zu verwalten und optimal zu verwenden.