FlatRX auf Gambio 2.2.0.0 updaten

Nach jedem Shopupdate seitens Gambio gibt es die berechtigte Frage, ob das Template FlatRX updatesicher ist?
Ja, es ist "updatesicher."

Relevante Infos für Sie und was bedeutet updatesicher im Zusammenhang mit Gambio-Shop-Updates:

@ Updatesicher mit USERMOD
Alle geänderten Template-Dateien im FlatRX wurden mit -USERMOD, wie von Gambio empfohlen, markiert. Das System erkennt dies und verwendet diese Dateien primär.
Im Verzeichnis templates/EyeCandy/usermod finden Sie die CSS-, sowie die JS-Dateien in templates/EyeCandy/javascript.
Somit bleibt das Template updatesicher. Bei Shop-Updates sollten die -USERMOD-Dateien trotzdem mit den neuen Dateien verglichen werden.

@ Mögliche Probleme mit Shop-Updates im Live-System
Aus Erfahrung weiß ich, dass es bei großen Shop-Updates im Live-System oftmals zu Problemen kommen kann. Beispiele:

  • Verschiedene Zahlungsweisen funktionieren nicht mehr.
  • Übersetzungen sind fehlerhaft und nicht über TEXTE ANPASSEN zu korrigieren.
  • Externe Module, bzw. Module von Drittanbietern funktionieren nicht mehr.
  • Individuelle Templates funktionieren nicht mehr, wenn Gambio Templatevariablen austauscht.
  • Überladene PHP-Klassen funktionieren nicht mehr, wenn Gambio Variablen austauscht.

@ Shop-Update auf Testumgebung, nie im Live-System updaten
Ich empfehle deshalb das Shop-Update auf einer Testumgebung auszuführen. Nie im Live-System. Wenn alles funktioniert hat, dann erst im Live-System updaten.

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.